Unser Blog

Lesen Sie was uns bewegt in der Welt des Online Marketings.
Schreiben Sie uns Ihre Meinung in einem Kommentar.
Unser Blog

04. November 2011

CiviCRM Events Module for Joomla! (1.5, 1.6, 1.7)

04. November 2011

Have you ever used CiviCRM to manage your Customers and Events. If you do then you will need a module to display all your upcoming events in CiviCRM to Front-End. Now you can with our reinvented CiviCRM Events Module. It is compatible with Joomla! 1.5, 1.6 and 1.7. And It is free.


21. Oktober 2011

Create a facebook fanpage in 10 quick steps

21. Oktober 2011

Do you know those great Facebook pages from Coco Cola, Skittles or Starbucks? They have customized their Facebook pages so it looks great and fits their brand image. Making this can be quite complicated and take some good programming (and web design) skills. But there are a few things you can do yourself quite easily to improve your fanpage. Of course artd webdesign is happy to help you but the steps below might help you on your way.

 


03. Dezember 2009

How to pimp your Joomla! Template

03. Dezember 2009

The following article describes how to pimp your converted Joomla! template into a template with more advanced functions. It should be a help if you are new to joomla or if you made a nice template but you miss some extras in it, that you know from commercial templates from the template clubs and other professional joomla! templates builders.


25. Oktober 2009

Closed:Vote for a design proposal

25. Oktober 2009

teaser_hobiCorinne Hobi from Dia-logue GmbH gave us the job to redesign her website. The whole firm is in a rebrand process and will have soon a new name, new logo and new website and a new domain. artd webdesign helps Corinne with our services and after a first interview and some first wireframes we made two design proposals for a new look and feel for the frontpage of the new website. Please help us and Corinne Hobi with your opinion and choose one of the following visuals.

Vote now See results...


07. August 2009

Wie muss man schreiben, um im World Wide Web gelesen zu werden?

07. August 2009

schreiben_netzSchon seit 1997 wissen wir, dass im Web nicht gelesen wird, sondern dass fast 90% der Internetuser die Texte im Web scannen (Nielsen, 1997). Wenn man also Texte für das Netz verfasst, gelten andere Regeln als beim Schreiben eines Artikels für ein Printmedium. Texte im Internet sollen scannbar sein, das meint dass sich die wichtigsten Informationen rosinenartig rauspicken lassen. Doch wie erreichen wir das? Wie verfassse ich einen "scannbaren" Text bzw. wie bereite ich einen Text für das Web auf?

 


31. Juli 2009

Geschmacksvoller Internetauftritt

31. Juli 2009

Eigenlob stink bekanntlich gewaltig, doch in diesem Falle ist es etwas anders. Wir durften für die Hobbyköche der Tacooma GmbH einen wirklich "geschmacksvollen" Internetauftritt mit Joomla! realisieren. Die neue Webseite soll Ihre Sinne wecken und Sie zum Kochen inspirieren. Unterstützt werden Sie dabei von attraktiven Gewürzmischungen, mit welchen Sie einfach fantastische Gerichte zaubern können.

 


29. April 2009

Projekt Webseite: Fragen, die Sie sich stellen sollten

29. April 2009

 

Wie erstelle ich eine dynamische, responsive und flexible Webseite? Die folgenden Fragen sollten Sie sich stellen, wenn Sie entschlossen haben eine Internetpräsenz für Ihre Firma aufzuschalten oder wenn Sie eine Überarbeitung der bestehenden Webseite planen. Haben Sie sich nach verschiedenen Webdesign Firmen und verlässlichen Internetagenuren erkundigt, sollten Sie mittels Ausschreibungstext versuchen Ihr Projekt zu umreissen. Realistische und vergleichbare Offerten erhalten Sie ausschliesslich mit einer präzisen Ausschreibung. Liegt bei einer Anfrage an uns keine schriftliche Ausschreibung vor und der Kunde wünscht ein erstes Treffen, so stellen wir meist die folgenden Fragen.


14. April 2009

Joomla! Barrieren durchbrechen mit CCK's

14. April 2009

So genannte CCK (content construction components) wühlen zur Zeit die Joomla! CMS Welt auf. Gleich mehrere verschiedene neue Komponenten versprechen eine völlig neue Herangehensweise an die Einheit der "Artikel", der Beiträge, wie man sie in Joomla! kennt. Die neuen Ansätze durchbrechen die Limitierung von Sektionen und Kategorien in die zwei Einheiten. Nun kann man beliebig tiefe Strukturen erzeugen, wie das in anderen CMS längstens der Fall ist. Weiter ist es möglich Artikelvorlagen nach eigenem Gusto zusammen zu stellen. Der folgende Beitrag fasst erste Reviews bekannter Produkte zusammen.

 

Seite 6 von 6
team work2

artd webdesign benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr dazu finden Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz. Akzeptieren