21. Juli 2015

Patchman – Schluss mit Malware und Sicherheitslücken

Automatischer Schutz durch Patchman:

Als Webdesign Agentur in Bern bieten wir unseren Kunden neben dem Design und der Programmierung auch das Hosting von Webauftritten und die dazugehörige Sicherheitsverwaltung an. Als Hostinganbieter liegt uns die Sicherheit unserer Kunden und deren Projekte besonders am Herzen und wir sind jeden Tag sehr bemüht diese zu gewährleisten.

Neben der Verwendung möglichst aktueller CMS (Content Management System) Versionen konnten wir bisher mittels RS Firewall für Joomla! und Wordfence für Wordpress für zusäzliche Sicherheit sorgen, diese auf einem hohen Niveau weiter ausbauen und bisher nur über positive Erfahrungen berichten.

 

 

Patchman ist zusätzlich ein Scan-Service der Webseiten auf ihre aktuelle Version überprüft. Wird festgestellt, dass eine Aktualisierung erforderlich ist, meldet der Scanner, dass die derzeit laufende Version veraltet ist.
Zusätzlich überprüft/durchsucht Patchman die Webseite auf Schwachstellen und Sicherheitslücken und kann ausserdem Malware , Spam und DDoS-Attacken ausfindig machen.
Anschliessend meldet der Scanner diese Fehler und eine Detail-Ansicht mit Ergebnissen steht in einer Webapplikation zur Verfügung.
Vorgehensweisen entsprechende Fehler zu beheben, schlägt Patchman ebenfalls vor und erinnert den Benutzer in einem Zeitraum von zwei Tagen tätig zu werden.
Geschieht dies nicht, werden die Fehler am dritten Tag automatisch und ohne Einfluss des Anwenders eigenständig korrigiert und der Benutzer darüber informiert.
Sollte Patchman beispielsweise Malware finden, wird diese sofort in Quarantäne verschoben und kann zu einem späteren Zeitpunkt persönlich überprüft/gelöscht werden.

Änderungen können jedoch jederzeit wieder rückgängig gemacht werden.

patchman

Durch die proaktive Unterstützung von Patchman und die nahtlose Einbindung in unsere Server-Infrastruktur bei Cyon sind Webseiten basierend auf den beliebtesten CMS noch sicherer und vereinfachen die Administration um ein vielfaches.

 





Schreibe einen Kommentar

Bitte achte darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

team work2